Get Adobe Flash player

Donnerstag 23.03.2017

Fünf Cafés der Innenstadt

Blind Date
Das Single Cafè

Das Single Café - Zwei Singles, ein Date und kein Plan B. Speed-Dating war gestern. Freut euch auf einen improvisierten Theaterabend mit Zuzwinkern und Vermittlungsfaktor.

Nach den Vorgaben des Publikums improvisieren sich die Kandidaten die Seele aus dem Hals und das Herz in die Hose. Es geht um alles oder nichts. Und das nächste Blind Date steht auch schon vor der Tür…

Im gemütlichen Ambiente werden die Zuschauer*innen zu Statisten, Beobachter*innen und Regisseur*innen von Hirngespinsten, Herzschmerzgeschichten und einem Date ohne doppelten Boden.

Sucht euch ein Café aus und begleitet euren Single einen Abend lang.


Zu diesem Format haben wir uns mit den Kolleg*innen von den Improkokken aus Hannover zusammengetan, die auch unser Kooperationsfestival Impronover organisieren.


Wann: 20:00 Uhr / Einlass: ab 19:30 Uhr
Wo:

Die Flänzburch

Woyton (Haarenstraße 56)

Extrablatt

3 Raumwohnung

BarCelona (Markt 4)


Preis: freie Kasse - Ihr gebt das, was die Show euch wert ist! Was sie verdient! Belohnt die Künstler*innen für ihr Können.
Online-Ticket: braucht Ihr nicht!


Wer tritt auf?


…gehören zu den ersten Schauspielern, die sich in der niedersächsischen 
Landeshauptstadt Hannover dem Improvisationstheater gewidmet haben.
Improvisationstheater ist Theater aus dem Stegreif. Es entsteht aus dem Moment
heraus und zu Vorgaben aus dem Publikum. Jede Szene ist
einmalig, Premiere und Derniere zugleich.

Neben den regelmäßigen Auftritten in und um Hannover waren DIE IMPROKOKKEN in
den vergangenen Jahren viel unterwegs. Der Kontakt zu den Kolleginnen und Kollegen in unserer Republik,
die ebenfalls Improvisationstheater spielen, ist den IMPROKOKKEN von Anfang an sehr wichtig gewesen –
bis heute. So findet ein reger inhaltlicher und persönlicher Austausch statt.

www.improkokken.de



das Festivalensemble
www.spontanol.de

...zurück zur Programm Übersicht